Landschaft

Errichtet wurde die Nunkirche auf einer Anhöhe zwischen den Gemeinden Simmern und Kirchberg an der Hauptstraße 66 in Sargenroth, die zwischen dem Soonwald und dem Simmerbachtal liegt. Direkt neben der Kirche befindet sich das Rochusfeld, benannt nach dem Heiligen Rochus, dem die Nunkirche in ihren katholischen Zeiten als Wallfahrtskirche gewidmet war. Diese große Orchideenwiese steht im Mai in voller Blüte und zieht mit ihren roten und violetten Blüten viele Besucher an. Im September findet seit Jahrhunderten der Nunkirchener Markt auf dem Rochusfeld statt. Lange Zeit galt er als eines der bedeutendsten Volksfeste der Region.